22. Waldkircher Orgelschlemmerwochen

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Die Waldkircher Orgelköche schwingen im Oktober wieder ihre Kochlöffel. Sie verbinden während den Orgelschlemmerwochen Kultur und Handwerkskunst, Essen und Genießen und geben dem Waldkircher Orgelbau eine gastronomische Komponente.Das Thema 2020 heißt:
Die Drehorgel aus der Dreigroschenoper – von Berlin nach Waldkirch“. Damit stellen die Orgelköche die Original-Drehorgel aus der im Jahre 1928 in Berlin uraufgeführten „Dreigroschenoper“ von Bertold Brecht in den Mittelpunkt ihrer Orgelschlemmerwochen. Denn die Drehorgel steht seit wenigen Monaten als Leihgabe im Elztalmuseum Waldkirch und ist das neue Schmuckstück der Sammlung der Dreh- und Jahrmarktorgeln. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit einzelnen Veranstaltungen.
Die Programmplanung ist abhängig von der jeweiligen Situation rund um das Corona-Virus. Die teilnehmenden Orgelköche:Waldgasthaus-Hotel-Café „Altersbach“, Restaurant und Hotel „Kohlenbacher Hof“, Restaurant „Pierrot“, “, Restaurant „Stadtrainsee“, Restaurant und Hotel „Suggenbad“. In Kooperation mit den Buchholzer Winzer. Schirmherr Oberbürgermeister Roman Götzmann.
Weitere Informationen, auch zum Rahmenprogramm unter:www.orgelwelt-waldkirch.de
Mehr anzeigen »

http://www.orgelwelt-waldkirch.de

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.