Hochgangsäge

Die Schwarzwälder Einstelzer-Hochgangsäge wurde im 18. Jahrhundert als Hofsäge errichtet.

Hochgangsäge
Hochgangsäge - © Bildarchiv Hochschwarzwald Tourismus GmbH/ Volker Haselbacher

Zwischen 2001 und 2002 wurde sie restauriert.Hochgangsägen sind die Weiterentwicklung der im Schwarzwald einst stark verbreiteten Klopfsäge. Der Antrieb der Technik erfolgt über ein Wasserrad.

frei zugänglich / immer geöffnet
19.03.2020 bis 30.05.2020

Anschrift


79856 Hinterzarten

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.