Altes Rathaus

Lörrach an der „Straße der Demokratie“

Die Badische Revolution hat in Lörrach bleibende Spuren hinterlassen.
Schon früh erkannten die Revolutionäre, welchen Vorteil die Grenzlage für ihre Bewegung hatte. Von schweizerischem bzw. französischem Boden aus wurden politische Aktivitäten gestartet oder Flugblätter gedruckt. Viele Revolutionäre hielten sich im grenznahen Exil auf.

Am 21. September 1848 marschierte Gustav Struve aus Basel mit einem Trupp nach Lörrach und proklamierte die „Erste Deutsche Republik“. Aus diesem Anlass feiert Lörrach am 21. September den „Tag der Demokratie“. Szenische Führungen und Radtouren führen auf den Spuren der Revolutionäre durch die Stadt oder vom Wiesental bis ins Kandertal oder Rheintal.

Das alte Rathaus beherbergt heute die Volkshochschule Lörrach.

13.03.2020 bis 14.06.2020 vorübergehend geschlossen

Anschrift

Volkshochschule Lörrach - Altes Rathaus
Untere Wallbrunnstraße 2
79539 Lörrach - Innenstadt
Telefon 07621 / 95 673-30
vhs@loerrach.de

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.